Herzlich willkommen liebe BesucherIn!

Schön, dass Du uns gefunden hast. In unserem Forum tummeln sich viele LiebhaberInnen von Trollbeads, aber auch anderer Schmucksysteme. Hier finden sich viele Fans der dänischen Schmucksammlung Du erfährst Neuigkeiten und besondere Informationen über unsere "kleinen Kugerln" und dazugehörige Accessoires. Registriere Dich und tausche Dich mit vielen anderen Gleichgesinnten aus ganz Europa aus.

Was ist euer "Endgegner "

Allgemeiner Tratsch z.B. über Aufbewahrungsmöglichkeiten, Kombinationsvarianten, Suchtprävention u.s.w.
Benutzeravatar
Alerich
Beiträge: 606
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 18:54

Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Alerich » Mi 6. Jan 2016, 13:02

Bestimmt kennt ihr das auch :

Da liegen so viele Trollis in der Trollivilla. Und trotzdem gibt's da noch einen besonderen Wunsch.
Ein ganz bestimmter Trolli geht einem einfach nicht aus dem Kopf.
Vielleicht auch, weil er limitiert war oder weil er schon retired war, bevor die Sammelleidenschaft begann.

Ich nenne diesen einen Trollbead dann meinen Endgegner.
Wenn ich ihn wirklich bekommen habe, passiert etwas komisches: Ich freue mich ganz doll, aber nach einiger Zeit gibt's doch wieder einen neuen Endgegner.
Geht es euch auch so?

Bei mir war es der Tibet aus dem Tibet-Set. Ach war -und bin - ich glücklich, dass ich ihn jetzt habe.

Nun habe ich bei Moppi die limitierten Perlen auf einem Foto gesehen. Da ist mein Endgegner mir wieder erschienen!

Mein Endgegner ist : Die limitierte pink Perle! !!!!
Sie ist wirklich außergewöhnlich in Farbe und Leuchten! !!!

Und wie sieht es mit den Endgegnern bei euch aus? ??
Viele Grüße von
Alerich

Benutzeravatar
Alerich
Beiträge: 606
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 18:54

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Alerich » Sa 9. Jan 2016, 03:05

Es hat außer mir niemand einen " Endgegner " der in der Sammlung fehlt? Wow, da beneide ich euch, dass ihr alle wunschlos glücklich seid! ;-) :-)
Viele Grüße von
Alerich

Benutzeravatar
Mavis
Beiträge: 1490
Registriert: Do 5. Mär 2015, 21:06

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Mavis » Sa 9. Jan 2016, 16:16

Mmh, bei mir wechselt das immer mal :lol: . Einen Bead den ich noch heute gerne hätte ist vielleicht morgen gar nicht mehr so interessant. Bei einigen Retireds ist es manchmal schon schade, dass man an die nicht mehr so weiteres herankommt...aber man muss ja auch nicht alles haben ;) . Wenn wir hier alle die gleichen Beads hätten, wäre es schon etwas langweilig. Außerdem sind die Beads der aktuellen Kollektion ja doch auch ganz interessant. Und manchmal kommt man dann doch ganz unverhofft an einen Bead, der auf dem Band doch noch irgendwie gefehlt hat. (Manchmal staune ich schon zu welchen "Mondpreisen" manche Beads im Netz verkauft werden sollen und teilweise auch verkauft werden. Na, ja ...ist halt wie überall: Angebot und Nachfrage.)
Liebe Grüße
Mavis
Bild

Benutzeravatar
Nimueh
Beiträge: 3006
Registriert: Di 25. Feb 2014, 18:38

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Nimueh » Sa 9. Jan 2016, 19:14

:ymsinniert: Ich hab da schon noch so einige Trolli-Wünsche. Endgegner wären da viele ;)

Es gibt jedoch drei Silberlinge, die ich wohl auf keinen Fall irgendwann bekommen werde, da sie lange retired sind: Perle der Prophezeiung, gab es wohl klein, mittel und groß :ymsinniert: eine davon wär schon toll ...
Nimueh

Benutzeravatar
Mavis
Beiträge: 1490
Registriert: Do 5. Mär 2015, 21:06

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Mavis » Sa 9. Jan 2016, 20:44

Mavis hat geschrieben:...Einen Bead den ich noch heute gerne hätte ist vielleicht morgen gar nicht mehr so interessant...
Edit: Gott sei dank bin ich nicht so wechselhaft bei den Beads, für die ich mich dann tatsächlich entschieden habe :lol: . Die gefallen mir dann auch dauerhaft ;) .
Nimueh hat geschrieben:...
Es gibt jedoch drei Silberlinge, die ich wohl auf keinen Fall irgendwann bekommen werde, da sie lange retired sind: Perle der Prophezeiung, gab es wohl klein, mittel und groß :ymsinniert: eine davon wär schon toll ...
Die sehen schon wirklich extrem interessant aus, schöne klare Form. Wer weiß, vielleicht findet doch irgendwann mal Eine den Weg zu dir. :ymklee:
Liebe Grüße
Mavis
Bild

Benutzeravatar
gärtnerin
Beiträge: 1101
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:04

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von gärtnerin » Mo 11. Jan 2016, 19:43

........Anfang Februar kommt einer meiner............. :ymgrinshuepf: :ymgrinshuepf: :ymgrinshuepf:...........aber dann hab ich auch so gut wie keine mehr :ymnabitte:
Zuletzt geändert von gärtnerin am Di 12. Jan 2016, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
gärtnerin

Benutzeravatar
Mavis
Beiträge: 1490
Registriert: Do 5. Mär 2015, 21:06

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Mavis » Mo 11. Jan 2016, 21:44

gärtnerin hat geschrieben:........Anfang Februar kommt meiner meiner............. :ymgrinshuepf: :ymgrinshuepf: :ymgrinshuepf:...........aber dann hab ich auch so gut wie keine mehr :ymnabitte:
...jetzt machst du mich aber neugierig Gärtnerin :ymerwartung: ...bitte nach Erhalt schnell ein Bild einstellen ;) !
Liebe Grüße
Mavis
Bild

Benutzeravatar
Alerich
Beiträge: 606
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 18:54

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Alerich » Mo 11. Jan 2016, 23:15

@ Gärtnerin, da bin ich aber gespannt. Nachdem du auch schon einige Zeit sammelst muss es etwas ganz spezielles sein, was dann zu dir kommt.
Viele Grüße von
Alerich

Benutzeravatar
gärtnerin
Beiträge: 1101
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:04

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von gärtnerin » Di 12. Jan 2016, 20:22

So speziell ist er gar nicht, aber schööööööön............ :ymamore: :ymamore: :ymamore: Natürlich gibt's dann Bildle! :ymgrinshuepf:

Liebe Grüße von der
gärtnerin

Benutzeravatar
Nimueh
Beiträge: 3006
Registriert: Di 25. Feb 2014, 18:38

Re: Was ist euer "Endgegner "

Beitrag von Nimueh » Do 14. Jan 2016, 18:24

:ymerwartung: oh, da bin ich auch gespannt und freue mich schon mal auf die Bilder :ymyeahh:
Nimueh

Antworten