Herzlich willkommen liebe BesucherIn!

Schön, dass Du uns gefunden hast. In unserem Forum tummeln sich viele LiebhaberInnen von Trollbeads, aber auch anderer Schmucksysteme. Hier finden sich viele Fans der dänischen Schmucksammlung Du erfährst Neuigkeiten und besondere Informationen über unsere "kleinen Kugerln" und dazugehörige Accessoires. Registriere Dich und tausche Dich mit vielen anderen Gleichgesinnten aus ganz Europa aus.

Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Allgemeiner Tratsch z.B. über Aufbewahrungsmöglichkeiten, Kombinationsvarianten, Suchtprävention u.s.w.
holladiewaldfee
Beiträge: 103
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 15:07

Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von holladiewaldfee » Mi 5. Aug 2009, 18:11

Huhu Ihr Lieben,

wollte mal nachfragen, ob es auch so ergeht wie mir? Eigentlich wollte ich ein ganz neues Armband anfangen. Habe auch meine Vorstellungen wie es später aussehen soll. Ein paar Beads habe ich auch schon gekauft. Mein Problem ist nur, ich sehe ständig andere schöne Beads oder Retireds die ich auch gerne haben möchte. Nun habe ich wieder etwas entdeckt, das ich eigentlich schon habe, aber doch noch gebrauchen könnte. Nur wird es mein Armband um einiges zurückwerfen. Anderseits möchte ich mein Armband auch fertig bekommen, da es sowieso schon durch seine Beads (gold/silber) etwas teurer wird. Was soll ich nur machen? Die Frage geistert schon seit einiger bei mir im Kopf herum.

Dilloqueen
Beiträge: 1416
Registriert: So 14. Jun 2009, 11:57

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von Dilloqueen » Mi 5. Aug 2009, 18:22

Ich verstehe dich irgendwie nicht so ganz... :ymerroeten:

Es gibt doch immer schöne Sachen, die man sehr gern hätte.

ich würde erstmal versuchen, das Band fertig zu stellen, und dann kommt wieder was anderes, worauf man sich stürzen kann.

Du bekommst das sicher ganz toll hin, davon bin ich überzeugt
Klappt glaub ich wieder nicht:/

Benutzeravatar
Galahad
Beiträge: 493
Registriert: Do 18. Jun 2009, 17:27

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von Galahad » Mi 5. Aug 2009, 18:50

Ich bin da bissi entspannter. Ich habe zwar mehr Beads, als für ein Armband, besitze aber immernoch nur ein Armband. Ich bastel mir also immer wieder ein neues. Ich habe schon ein paar Kombis im Kopf, aber das meiste entwickelt sich aus den Beads heraus, die ich habe. Ich kaufe das, was mir gefällt, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet. Ich bin nicht fixiert, auf eine Kombi, die gerade fertig werden muß, sondern nehme den Bead mit, der mir am besten gefällt. So habe ich immer den Kopf frei, wenn sich eine Gelegenheit in Form eines Retireds, OOAKs oder eines genialen Exemplars der Kollektion ergibt.
Also mein Tip: Mehr Herz, weniger Kopf beim Trollie-Kauf, und das Trollie-Leben ist leichter. ;)
Bild

Benutzeravatar
Verena
Beiträge: 1486
Registriert: Do 11. Jun 2009, 09:06

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von Verena » Mi 5. Aug 2009, 18:51

Also, ich verstehe Dich voll und ganz !
Ich fange ja nicht einzelne Bänder an, sondern sammle ja so (ich habe auch nur ein Band, daß immer wieder anders gefädelt wird.). Aber ich habe eine Liste mit den Beads aus dem normalen Programm, die ich haben möchte.
Zuerst denke ich auch immer, oh, nächsten Monat kaufe ich das und das von der Liste...
und dann gibt es eine einmalige Gelegenheit, einen Retired oder ein besonderes OOAK zu erwerben und die Liste wird wieder nach hinten geschoben und muß warten !
Geht mir schon immer so ! Als ich noch wenige retired Beads hatte und es natürlich viele Gelegenheiten gab, habe ich auch aus finanz. Gründen auf welche verzichtet und später will man sie ja dann doch haben und ärgert sich ewig und muß u.U. viel mehr bezahlen.
Das ist ein ständiges Dilemma !
Bild Liebe Grüße Bild

Benutzeravatar
Sabrina
Beiträge: 2119
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:08

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von Sabrina » Mi 5. Aug 2009, 19:19

Geht mir genauso Holla,,,,,,,,,,,ich sammel eigentlich immer Bänder , d h also der BEAD (egal welcher) muss her weil der passt super an das Band was ich grad vorhabe!Momentan ist es gelb,,,,,,ziemlich schwer weil es wenige einfarbige gelbe OOKAS gibt,,,,,,dann (das band ist noch NICHT fertig),,,,,,mensch der und der retired muss MUSS auch her(passt nicht an das momentane Band aber EGAL) ,,,,,also ich meine damit ich nehme mi auch immer vor NUR für das jeweilige Band die beads zu suchen! !!!! DANN,,,,kommt immer was dazwischen! Ich weiss was du meinst, kannst aber nicht ändern...............teure Sache das ganze! :ympffft:
Liebe Grüße Sabrina

Bild

Benutzeravatar
Trollheim
Beiträge: 817
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 13:36

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von Trollheim » Mi 5. Aug 2009, 19:20

Uns beschäftigen tatsächlich die selben 'existentiellen' Fragen :ymoberschlau:

Mir liegt das Spontansammeln ohne genauen Plan ehr. Mit diesem Fundus schaue ich dann, was für ein Band ich gerade machen könnte oder möchte. (Leider ergeben sich daraus wiederum neue Ideen und Wünsche :ymalien: )

Die andere Möglichkeit wäre, dass Du Dir einen Plan machst, eine Liste, und die Stück für Stück ohne Rücksicht auf Verluste abarbeitest.

Aber diese 'Planwirtschaft' ist schonmal woanders grandios gescheitert.... :ymhehehe:
*viele Grüße*

Bild

Benutzeravatar
Murmeltroll
Beiträge: 3400
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:07

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von Murmeltroll » Mi 5. Aug 2009, 20:11

Ich glaub ich bin das einzige Luxusweibchen, das jetzt schon 4 Armbänder so hat, wie sie geplant waren - blau-pink-rot-grün, und eines in bunt.

Aber ich hab von Anfang an eher planlos gesammelt, und so nach und nach hatte ich dann doch alle Farben "voll".

Fee, ich denke, wenns nicht grad ein Retired-Band ist, würd ich zwischendurch auch mal was Besonderes anderes als im Moment "geplant" nehmen.
Liebe Grüße vom Murmeltroll

Bild

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 1000
Registriert: Di 2. Dez 2008, 20:46

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von Stefanie » Mi 5. Aug 2009, 20:22

Murmeltroll genau so ging es mir auch. Am Anfang habe ich wild durcheinander gesammt. Doch mittlerweile haben sich doch feste Farben herauskristallisiert. Klar werden die mal hier und da etwas abgeändert; doch die 4 Farben bleiben (beige-braun-grau-amber; blau; grün; rose-lavendel) Ich könnte noch eines mit schwarz-weiß-rot machen...doch da fehlen mir noch so einige passende Beads in weiß...oder der ein oder andere könnte ich mir auch gut in doppelter Ausführung vorstellen....Schlimme Sucht....
LG Steffi

schrodltroll
Beiträge: 1420
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 18:12

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von schrodltroll » Do 6. Aug 2009, 14:59

SusiSorglos hat geschrieben:
Mir liegt das Spontansammeln ohne genauen Plan ehr. Mit diesem Fundus schaue ich dann, was für ein Band ich gerade machen könnte oder möchte. (Leider ergeben sich daraus wiederum neue Ideen und Wünsche :ymalien: )
Ooooh ja, das kenn ich auch!
Ich hab ja auch nur 1 Band, auch wenn ich allein von den Glasbeads her schon 5 füllen könnte (da würden aber eh die silbernen nicht mitmachen),
Wenn ich einen neuen Bead habe baue ich mir eigentlich immer gleich eine neue Kombi damit zusammen, da gibt's eigentlich immer genug die dazu passen ABER denk mir dann auch gleich wieder, oh zu dem würden noch der, der und der perfekt passen, oder ich kombinier den mit der anderen Farbe, dann brauch ich aber noch den und den... :ymschwips:

Aber ich hab auch ganz viele Beads, die schon von Anfang an gaaaanz weit oben auf mener Liste stehen, zu denen ich aber nie komm, weil ständig irgendeine "einmalige Gelegenheit" dazwischen kommt, und die aus der normalen Kollektion dann warten müssen! Und wahrscheinlich sind übernächste Woche dann alle die ich immer schon haben wollte Retired *kreisch*

Benutzeravatar
arwen
Beiträge: 589
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:05

Re: Ich kann mich einfach nicht entscheiden

Beitrag von arwen » Do 6. Aug 2009, 17:40

ich hab von anfang an ohne plan gesammelt, irgendwann hat sich dann mal ein blaues und ein meeres-band herauskristallisiert. inspiriert durch das tb-buch musste ich dazu auch unbedingt ein paar beads gezielt kaufen.

ansonsten hab ich eine liste im kopf, was ich noch so gerne hätte.
kaufe aber immer, was sich eben ergibt, selten dass ich mal sage: nun ist das und das dran.
ich kann mich auch nur an bestimmte listen halten, wenn ich nur online ordere.
gehe ich in den laden, bin ich verloren.

ich habe keine festen bänder und dekoriere oft um.
mit der zeit haben sich eh schwerpunkte gebildet, d.h. ich kann inzwischen für bestimmte farbgruppen bänder machen oder auch themen.
manchmal sehe ich dann auch nen bead und denke, wenn du den noch kaufst, dann kannste das und das draus machen.

retireds und schöne ooaks haben generell priorität. da muss der rest hinten anstehen.
wer will schon eine gute gelegenheit verpassen :mrgreen:

Antworten