Herzlich willkommen liebe BesucherIn!

Schön, dass Du uns gefunden hast. In unserem Forum tummeln sich viele LiebhaberInnen von Trollbeads, aber auch anderer Schmucksysteme. Hier finden sich viele Fans der dänischen Schmucksammlung Du erfährst Neuigkeiten und besondere Informationen über unsere "kleinen Kugerln" und dazugehörige Accessoires. Registriere Dich und tausche Dich mit vielen anderen Gleichgesinnten aus ganz Europa aus.

Länge des Armbandes

Allgemeiner Tratsch z.B. über Aufbewahrungsmöglichkeiten, Kombinationsvarianten, Suchtprävention u.s.w.
Antworten
Saphira
Beiträge: 44
Registriert: Di 5. Jan 2010, 13:38

Länge des Armbandes

Beitrag von Saphira » Sa 9. Jan 2010, 16:29

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin noch neu hier aber auch bereits mit dem Trollivirus infiziert :ymheilig:

Ich hätte mal eine Frage an Euch. Ich habe ein Armband mit der Länge von 20 cm inkl. Verschluß. Mein Handgelenk ist 17 cm lang.

Ich habe noch Platz für ungefähr 3 Beads. Im Moment rutscht es mir aber über den Handknöchel drüber.

Ich hatte beim Online-Händler ein Armband in der Gesamtlänge von 19 cm bestellt. Auf dem Lieferschein steht auch drauf: Gesamtlänge 19 cm. Aber wenn ich Nachmesse, dann sind es 20 cm.

Was meint IHR Experten dazu? Soll ich das Armband umtauschen oder passt das 20 auch?

Vielen Dank. :ymwinkewinke:

Saphira
Liebe Grüße
Saphira


"Wir Frauen sind Engel. Und bricht man(n) uns die Flügel, dann fliegen wir weiter - auf einem Besen. Wir sind ja schließlich flexibel."

Benutzeravatar
Murmeltroll
Beiträge: 3400
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:07

Re: Länge des Armbandes

Beitrag von Murmeltroll » Sa 9. Jan 2010, 17:06

Also, normalerweise bezieht sich die Länge das Armbandes auf die Länge inklusive Verschluss. Wenn du aber z.B. einen großen Blumenverschluss hast, dann ist es noch etwas länger.

Mein Handgelenk ist knappe 16 cm dick, und ich hatte als erstes ein Armband mit 19 cm. Wenn das aber ganz voll ist, dann passt das mit einem normalen Verschluss nicht mehr so gut, bzw. lässt sich schlecht schließen.

Daher würde ich Dir raten, lass es bei dem 20 cm Band. Das wird schneller voll, als Du denkst!
Liebe Grüße vom Murmeltroll

Bild

Benutzeravatar
snowy
Beiträge: 2856
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 13:33

Re: Länge des Armbandes

Beitrag von snowy » Sa 9. Jan 2010, 18:59

Ich habe sehr schmale Handgelenke ( unter 15 cm) aber kräftige Hände. Ich trage ein 19 cm Band , das locker sitzt aber nicht über die Hand rutschen kann.
Überlege sogar, mein nächstes Band 1 cm größer zu nehmen, weil meine Moppelbeads das Band fast zu eng machen :lol:

Und wenn man viele Muranos am Band hat, wird es schnell zu eng.
Lieber nicht zu klein nehmen. ;)

Saphira
Beiträge: 44
Registriert: Di 5. Jan 2010, 13:38

Re: Länge des Armbandes

Beitrag von Saphira » Sa 9. Jan 2010, 21:31

:ymja:

Danke Euch.
Ich werd es dann mal bei den 20 cm belassen.
Ich habe ja noch Platz für 3 - 4 Beads. :ymgrins:

LG
Saphira
Liebe Grüße
Saphira


"Wir Frauen sind Engel. Und bricht man(n) uns die Flügel, dann fliegen wir weiter - auf einem Besen. Wir sind ja schließlich flexibel."

Benutzeravatar
PeggyBüchse
Beiträge: 216
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:52

Re: Länge des Armbandes

Beitrag von PeggyBüchse » Sa 9. Jan 2010, 22:43

sehe ich auch so.

habe mit 18 + verschluss angefangen und nun trage ich 19er + grossem verschluss. ich mag es, wenn es, obwohl ist, lockerer sitzt und das handgelenk umspielt und auf handrücken rutscht.

aber das ist geschmackssache.

ich habe bisher 3 freundinnen ein band geschenkt. alle wollten ein "kürzeres"....ALLE haben es sukzessive umgetauscht, da von bead zu bead das band knapper wurde.

ich würds einfach mal probieren und zur not tauscht dir das dein juwi garantiert (auch wenn getragen) um.

glg

Antworten